Informationen zum diesjährigen Jagdlehrgang

Hier finden sie das Anmeldeformular zum herunterladen und die Termine

Erstellt am 13.09.2018

Am 12.09.2019 beginnt die diesjährige Jungjägerausbildung beim Schützenhaus im Kirschenpfad 1 in Pforzheim. Ausbildungsleiterin Katharina Mades wird gegen 18:00 Uhr die diesjährigen Teilnehmer begrüßen.
 

Bei der Jägervereinigung Enzkreis/Pforzheim haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen des "klassischen" Jagdkurses die Jagdausbildung über eine Dauer von 7 bis 8 Monaten zu absolvieren. Der Kurs beginnt jeweils Anfang/Mitte September und dauert bis Ende April. Ende April bzw. Anfang Mai finden die schriftliche, mündliche und Schießprüfung statt. Während der Kursdauer sind jeden Montag und Donnerstag abend jeweils von 19 bis 21 Uhr 2-stündige Kurseinheiten angesetzt. An den Samstagen finden die Schießausbildung sowie praktische Ausbildungsinhalte statt.

Grundsätzlich können einzelne, verpasste Termine ausgeglichen werden, indem die Inhalte im Selbststudium nachgeholt werden. Die Mindestpflichtstundenzahl von 130 Sunden, wie es die Jägerprüfungsordnung vorschreibt, muss jedoch für eine Zulassung zur Prüfung erreicht werden.

Sowohl die Theorie- also auch die Schießeinheiten finden im Schützenhaus der Jägervereinigung, Kirschenpfad 1, Pforzheim statt.

Die Kursgebühr ist für KJV - Mitglieder ermäßigt und beträgt derzeit 1.350 Euro. Wir empfehlen Ihnen, mit Anmeldung zum Jägerkurs auch der KJV beizutreten. Nehmen Sie hierfür, bzw. mit Einreichung der Anmeldung zum Jägerkurs, bitte Kontakt mit der Geschäftsstelle auf (jvp.squillante@web.de).

Die Anmeldeformular senden Sie bitte an die Geschäftsstelle an:

Jägervereinigung Enzkreis/Pforzheim e.V.
Am Kirschenpfad 1
75181 Pforzheim

Hier finden sie das Anmeldeformular.

Bei sonstigen Fragen wenden Sie sich an die Ausbildungsleiterin Katharina Mades unter der Telefonnummer 0176 62770011, Email: Katharina.mades@gmail.com oder an den Kreisjägermeister Dieter Krail unter der Nummer 07234 1536, Email dieter.krail@web.de.

Erstellt am 10.08.2015
Zurück zur Übersicht